Sonntag, 16. Juli 2017 · 11 - 16 Uhr
Sonntag, 13. August 2017 · 11 - 16 Uhr
Sonntag, 16. September 2017 · 11 - 16 Uhr
Sonntag, 15. Oktober 2017 · 11 - 16 Uhr
Sonntag, 12. November 2017 · 11 - 16 Uhr
Sonntag, 10. Dezember 2017 · 11 - 16 Uhr


Kursort: Tai Chi Akademie Stuttgart, Adlerstr. 31, 70199 Stuttgart
Kursleiter: Günter Gerlach
Anmeldung: 0711-620 20 82 · gerlach@taichi-akademie.de

Tauchen Sie ein in die Welt des Tai Chi Chuan! Entspannung, Bewegung, Energie. Tanken Sie Innere Kraft und erleben Sie die wohltuende Wirkung der Jahrhunderte alten Bewegungskunst aus China!

Es ist günstig, wenn Sie eine Viertelstunde vor der angegebenen Zeit da sind, um genügend Zeit zum Umkleiden zu haben und um sich ein bisschen bei uns umzusehen.

Bitte bringen Sie zum Kurs bequeme Kleidung und ein paar (extra) Socken oder leichte Hallen- oder Gymnastikschuhe mit. Eventuell auch einen kleinen Snack für die Pause. Tee wird gereicht.

Tai Chi Chuan ist eine Bewegungsabfolge, die langsam, ruhig fließend und mit minimaler Muskelspannung ausgeübt wird. Die Gelenke und das Bindegewebe werden dabei sanft gedehnt, die Wirbelsäule aufgerichtet, die Blutzirkulation und die Organfunktionen gestärkt. Die Atmung wird ruhiger und kräftiger, der Geist klar und frei.

Der Bewegungsablauf des Tai Chi Yang - Stils, der an der Tai Chi Akademie Stuttgart gelehrt wird, besteht aus 108 Bewegungen und wird in 3 Abschnitte eingeteilt. Im Grundkurs lernt man die einzelnen Positionen und den Ablauf der Form. Das Erlernen der Teile I, II und III kann individuell angepasst werden. Es geht nicht darum, möglichst rasch alle Figuren zu lernen, sondern um "die Wiederentdeckung der Langsamkeit". Oder, wie es in Asien so schön heißt: "der Weg ist das Ziel".

In der Grundstufe lernen Sie zunächst alle Figuren und Positionen der klassischen Tai Chi-Form. Sie erfahren Hintergründe zur Entstehungsgeschichte und Wirkungsweise des Tai Chi. Üben Sie möglichst jeden Tag, um die Abläufe rasch zu verinnerlichen und die wohltuenden gesundheitsfördernden Effekte schon bald wahrzunehmen.

Wir freuen uns auf Sie!

Günter Gerlach, Ilja Sibbor und das TCA-Team